NEU: GANZTAGSPROGRAMM der GHS an 4 Tagen bis 16 Uhr !!!

Da die SchülerInnen der Klassen 5 und 6 in diesem Schuljahr ein bzw. zwei Pflichtnachmittage Unterricht haben, bietet die GHS an 4 Tagen die Woche auch AGs und Hausaufgabenbetreuung bis 16 Uhr an.
Die GHS bemüht sich darum, die intellektuelle, künstlerische, musische oder sportliche Begabung der einzelnen SchülerInnen gezielt in der Schule zu fördern. Es ist uns wichtig, dass sich die Kinder in der Schule wohl fühlen und dass sie durch geeignete Aktivitäten Teamfähigkeit und soziale Kompetenz erwerben. Durch das gemeinsame Lernen und Leben an der Schule soll die Arbeitsbereitschaft erhöht und die Kreativität gefördert werden. Ebenso sollen sie zu einer sinnvolleren Freizeitgestaltung angeleitet werden.

Im Sinne von: "Wir sind Lernort - Wir bieten Lebensraum - Wir geben Spielraum" können sich die Schülerinnen und Schüler dieses Halbjahr in nunmehr 26 (!) verschiedene sportliche, kreative und musische AGS und 5 Hausaufgabenbetreuungen einwählen.





Zur vergrößerten Ansicht bitte auf den Stundenplan klicken




* L.O.S. (Lernen ohne Stress) ist ein Angebot für SchülerInnen der Kl. 5,

 ->  die ihre Hausaufgaben unter Aufsicht erledigen wollen,
 ->  die in verschiedenen Fächern gezielte Hilfen und Unterstützung erhalten möchten,
 ->  die in kleinen Lerngruppen von max. 5 TeilnehmerInnen in ruhiger und entspannter
       Atmosphäre arbeiten und lernen wollen,
 ->  die sich auf Tests und Arbeiten mit KlassenkameradInnen vorbereiten wollen.

SchülerInnen der Klassen 9 und 10 betreuen die L.O.S.- Gruppen und führen die Kinder zu selbständigem und verantwortungsbewusstem Lernen. Dabei versteht sich die "Hausaufgabenhilfe" nicht als "Nachhilfeunterricht". Vielmehr sollen die 5. Klässler zu selbstständigem Lernen angeleitet werden und das "Lernen lernen".
Die Teilnahme an L.O.S. ist kostenlos.




Die Hausaufgabenbetreuung:

Die Hausaufgabenbetreuung wird von einem Lehrer für die Klassen 6 geleitet. Die SchülerInnen der 6. Klassen haben die Möglichkeit, jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag sowohl von 14.00-15.00 Uhr, als auch von 15.00 bis 16.00 Uhr ihre Hausaufgaben in ruhiger und entspannter Atmosphäre zu erledigen. Die Hausaufgabenbetreuung ist kostenlos und kann beliebig oft angewählt werden. Die Hausaufgabenbetreuung wird klassenintern von einem Lehrer für die Klassen 6 durchgeführt. Die 6. Klässler haben die Möglichkeit, jeden Dienstag bis Donnerstag von 14.00-16.00 Uhr ihre Hausaufgaben in ruhiger und entspannter Atmosphäre zu erledigen und gegebenenfalls Fragen zu nicht verstandenem Lernstoff an den Lehrer zu stellen.





Die Mittagspause in Schulhof und im Chill-out-room:

In der Zeit von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr bietet der Spieleraum (Chill-out-room), der mit einem Kicker, Eisstockschießen, verschiedenen Sportgeräten und Gesellschaftsspielen etc. ausgestattet ist Aufenthaltsmöglichkeiten zur Erholung und Entspannung. Die SchülerInnen können sich entsprechend ihren persönlichen Wünschen austoben, abschalten, bewegen, zur Ruhe kommen, spielen und ihren persönlichen Interessen nachgehen.

Bei schönem Wetter können sich die Schülernnen Spielgeräte und verschiedenen Fahrgeräte (wie Pedalos; Springseile, Waveboards; Einräder, Pogo-Sticks etc) ausleihen und sich auf dem Schulhof damit austoben. Auch die Tischtennisplatten und die Hüpfkästchen auf dem Schulhof bieten genügend Platz, um sich ausreichend zu bewegen und sich mit seinen Freunden zu beschäftigen.

Eine Lehrkraft, sowie 4 Teamer aus den Klassen 9 und 10 sind während den Pausen als Aufsichtspersonen eingesetzt und stehen den Kindern auch für Gespräche und zur Klärung von Problemen zur Verfügung.